Feldsalat mit Hähnchen Cajun-Style

Für all die Kerle die bei Ihren Damen mit einem selbstgemachten Feldsalat mit Hähnchen im Cajun-Style punkten wollen.

Feldsalat mit Hähnchen Cajun-Style

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:
3-4 Hähnchenschnitzel
Weber´s Cajun Grillgewürz
200 g Sahne
500 g Feldsalat
2 Rispentomaten
1 rote Zwiebel
2 Stangen Frühlingszwiebeln
1 Bund Petersilie
1 EL Essig
1 TL Öl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Feldsalat waschen und putzen, sowie die Tomaten waschen und würfeln (also in kleine Würfel schneiden). Beides in eine große Salatschüssel geben.
Die Hähnchenschnitzel mit dem Weber´s Cajun Grillgewürz einreiben und in einer heissen Pfanne von beiden Seiten 4-5 Minuten braun braten. Parallel dazu die Zwiebel, die Petersilie und die Frühlingszwiebeln fein schneiden und ebenfalls in die Salatschüssel geben.
Wir sind jetzt fast fertig, fehlt noch das Sahnedressing. Hierzu gebt ihr die Sahne, den Essig sowie das Öl in einen Dressingshaker, fügt eine ordentliche Prise Pfeffer und gut Salz dazu. Dann kräftig alles mixen.
Jetzt nur noch das Sahnedressing über den Feldsalat mit den ganzen Zutaten geben und alles kräftig durchrühren.
Die Hähnchenschnitzel nun in schöne Streifen schneiden und dann auf den Salat geben, wirkt perfekt als Garnitur und schmeckt.

20 Minuten sind nun um, und ihr habt einen Feldsalat der super schmeckt, sogar noch gesund ist und vor allem aber noch mit Geflügelfleisch serviert wird.

Voila, mein Feldsalat mit Hähnchen Cajun-Style ist fertig!

Cheers

Dieser Beitrag wurde unter Kochrezepte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.