Italienischer Nudelsalat

Letzte Woche habe ich mal wieder den italienischen Nudelsalat gemacht, den meine Familie so mag. Darin enthalten sind Spaghetti, Pesto Genovese, Kirschtomaten, Parmesan, Gemüsebrühe, Pinienkerne,Frühlingszwiebel, Zitronensaft, Salz und Pfeffer.
Italienischer Salat heißt er weil er südländisches Flair versprüht und trotz der nicht ganz „leichten“ Zutaten, aber super lecker schmeckt.
Die Bilder sprechen ihre eigene Sprache.

Cheers

20130328-223524.jpg

20130328-223544.jpg

Dieser Beitrag wurde unter food Bilder abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.